Aktuelles

Weihnachtsreiten am 04.12.2022

Der neue Vorstand stellt sich vor

Seit dem 4. September 2022 weht in unserer Reitanlage Besse ein frischer Wind. Der Vorstand ist komplett neu besetzt und voller Tatendrang. Wir möchten uns bei dem entlasteten Vorstand für das jahrelange Engagement herzlich bedanken. Gespannt und voller Freude wollen wir uns den anstehenden Aufgaben widmen. 

 

Der neue Vorstand besteht aus:

 

1. Vorsitzende: Iris Korn

2. Vorsitzende: Stephanie Höhmann-Wehse

3. Vorsitzende: Rentje Kusserow

 

Schriftführerin: Andrea Mandler

Kassenwartin: Sabrina Loleit

Technische Leitung: Stephanie Schoenfelder

Jugendwartin: Carolin Brückmann

Schulbetrieb: Carolin Brückmann

 

  

Wir stehen für Spaß am Reitsport und der Gemeinschaft, das Wohl der Pferde und der Reiterinnen und Reiter liegt uns sehr am Herzen. Wie das bekannte Zitat bereits besagt: „Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.“ Die aufstrebende Jugendarbeit sehen wir als eine unserer zentralen Aufgaben. Daher möchten wir die Jugendförderung unterstützen und weiter ausbauen. Mit den Ponytagen öffnen wir unsere Stalltüren bereits für die Jüngsten, um sie an die wohl schönsten Tiere dieser Welt heranzuführen. Regelmäßig findet Reitunterricht für Kinder und Jugendliche statt, derzeit sind die Plätze zwar belegt, aber eine Anfrage lohnt sich immer. Geplant sind zahlreiche weitere Aktivitäten für Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene.

 

Wir als neuer Vorstand möchten den Reitverein und die Anlage gern mehr in den Ort integrieren, gemeinsam Veranstaltungen planen und durchführen. Wir planen Ferienaktivitäten, Weihnachtsmärkte, St. Martins Umzug und der Nikolaus kommt zu Besuch, um hier nur einige der anstehenden Aktivitäten zu nennen. Für uns endet die Gemeinschaft nicht an der Reithallentür, wir möchten mehr mit dem Ort verwachsen, ein fester, gut integrierter Teil von Besse sein. Über Besucher aus dem Ort freuen wir uns sehr und nehmen uns gern die Zeit für ein kleines Schwätzchen oder eine Führung durch unsere Anlage. Unser neu gestaltetes „Reiterstübchen“ ist nicht nur für Reiter reserviert, hier ist jeder willkommen. Um den Slogan „offen für Vielfalt“ der überall hörbar ist, aufzugreifen, möchten wir diesen gern auf das „Leben“ in unserem Stall ummünzen, denn hier sind wir offen für jede Reitweise und Pferderasse. Wir fühlen uns durch die Vielfalt bereichert und sind stolz, all dies in unserer Anlage zu beherbergen und zu leben.

 

Zurzeit haben wir noch Pferdeboxen in unserer Stallgasse frei.

 

Auf ein Wiedersehen in unseren Stallgassen!

 

Reiterliche Grüße,

der neue Vorstand des Kurhessischen Reit- und Fahrvereins 1869 Besse

 

 

 

Wir sind auch auf Facebook zu finden!