Kreissternritt zum Schauenburger Reit- und Fahrverein Elmshagen

Am 25. August 2018 machte sich eine Gruppe von zehn Reitern auf den Weg nach Elmshagen. Einen Pferdehänger vollbepackt mit Heunetzen, Halftern und Regendecken schickten wir gleichzeitig mit auf den Weg, um vorort eine große Mittagspause einzulegen. Der Weg ging über Felder und durch den tiefsten Wald, durch enges Gestrüpp und kleine Dörfer, bis wir schließlich um die Mittagszeit nach knapp 10 Kilometern in Elmshagen ankamen. Die Pferde wurden auf kleinen Weidestücken untergebracht und mit Wasser und Heu versorgt, anschließend machten auch die Reiter eine Pause und ein paar andere Vereinsmitglieder stießen noch mit dem Auto dazu. Nachdem wir uns alle gestärkt hatten, gab es noch eine kleine Preisverleihung, bei der die jüngsten Mitreiter eine kleine Anerkennung bekamen und jeder Teilnehmer eine Plakette erhielten. Nach etwa zwei Stunden wurden die Pferde wieder gesattelt und wir traten den Heimweg wieder an. Die letzten Meter wurden wir noch einmal ordentlich von einem Regenschauer überrascht und erreichten tropfend das Ziel. Trotzdem hatten wir einen tollen Tag und haben uns gefreut, dabei gewesen zu sein! 

Wir sind auch auf Facebook zu finden!